Fachkraft für Innovative Fahrzeugaufbereitung

Erstes Ziel der Weiterbildung ist es, Arbeitssuchende mit oder ohne Berufsschulabschluss durch eine gezielte Kenntnisvermittlung im CarWrapping – Fahrzeugfolierung zu vermitteln.

CarWrapping

Folie statt Lack liegt voll im Trend. Deshalb können Sie bei uns professionelles CarWrapping lernen. Während der 4-wöchigen Schulung erwerben Sie das nötige Know How zur fachgerechten Fahrzeugfolierung unter Anleitung von erfahrenen Dozenten. Sie lernen sowohl die Fahrzeugvollverklebung als auch das Anbringen von kleineren Flächen wie zum Beispiel Schriftzügen.

CarWrapping schützt den Lack gegen:

  • Kratzer
  • Steinschlägen
  • Verschmutzungen
  • UV-Strahlung der Sonne
  • Andere Umwelteinflüsse

Auf diese Weise wird das hochwertige Exterieur eines Autos optimal geschont und die Werterhaltung aktiv unterstützt. Die Nachfrage nach Fahrzeugfolierung ist hoch und dementsprechend ist leichter einen Job zu bekommen.

Autoglasfolierung (Scheibentönen) 

In unserem Fachseminar zur Autoglasfolierung erlernen Sie das professionelle Scheibentönen durch praktisches Training an Fahrzeugen unterschiedlicher Fabrikate. Angeleitet durch erfahrene Trainer üben Sie selbstständig alle Techniken der Tönung von Fahrzeugscheiben mittels Folierung.

Aus gutem Grund tendieren auch immer mehr Autobesitzer außerhalb der Tuningszene zur Scheibentönung. Denn getönte Scheiben sehen nicht nur schick aus und schonen das Autoglas, sondern weißen ebenso wichtige Schutzfunktionen auf. Durch das Verdunkeln der Scheiben wird bei starker Sonneneinstrahlung der Innenraum vor zu viel Hitze geschützt, was vor allem Kindern oder Tieren auf der Rückbank zu Gute kommt. Polster und Armaturen werden zudem vor einem Ausbleichen durch UV-Strahlung bewahrt.

 

Lernen Sie die Grundlagen der verschiedenen Folienarten und deren Verarbeitung sowie die nötigen Vor- und Nacharbeiten am Autoglas.

Lehrgangsvorgaben

Der Zeitraum der Gesamtausbildung  beträgt 4 Wochen

Unterrichtszeit montags bis freitags  von 08:00 bis 16:30 Uhr

In 160 Unterrichtsstunden erlernen Sie das CarWrapping inkl. Scheibenfolierung

Lehrgangsort ist Recklinghausen und Herne Nach der Weiterbildung erwarten Sie demzufolge vielseitige Jobaussichten

  • Autohäuser
  • Autoaufbereiter und Autopflege
  • Gebrauchtwagenhandel
  • Wohnwagenhändler
  • Vertriebe für Yachten und Boote
  • Busunternehmen
  • Fahrzeuglackierereien

Eine Zuweisung für diesen Kurs erteilt die Agentur für Arbeit oder das Jobcenter. Die Kosten für diesen Kurs übernimmt dann in der Regel das Jobcenter. 

Rufen Sie uns einfach an unter: Tel. 02361 - 902 228

Wir helfen ihnen gerne weiter!

Hier können Sie das Konzept der Weiterbildung als PDf herunterladen